• Engagement-Wettbewerb

    EN Krone

Es war noch voller als sonst und es war ein bunter Abend mit Sport und Kultur:
Die
Siegerehrung der ENKrone, also des Engagement-Wettbewerbs der AVU, präsentierte sich in neuer Form.
Insgesamt wurden
37 Vereine und Gruppen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis ausgezeichnet.
Sie allen hatten sich mit einem Projekt und der damit verbundenen ehrenamtlichen Arbeit erfolgreich beworben.

Wie immer hatten unabhängige Jurys (je eine für Sport und Kultur) 
ihre Entscheidungen getroffen:

Beim Sport belegten die drei ersten Plätze der Rotaract Club Gevels-berg mit der „Ersten Gevelsberger Spaß-Rallye“ (175 Punkte) vor dem Förderverein des LWL-Industriemuseums Henrichshütte mit dem 15. Hattinger Hüttenlauf (132 Punkte) knapp vor der Behinderten-Sportgemeinschaft Wetter-Volmarstein
mit dem „Brückenlauf“ (131 Punkte)

 Insgesamt eng war es bei den Spitzenreitern in der Sparte Kultur:
 Der Hattinger Heimatverein mit dem „Hattinger Sagenwald“ bekam die beste   Jury-   Bewertung (194 P.).

 Es folgte der Förderverein Bergbauhistorischer Stätten   Ruhrrevier (Instandsetzung   eines Stollens der Zeche Alte Haase in Sprockhövel –   191 P.). Und dann   die  „Lesefreunde – Förderverein der Stadtbücherei Gevelsberg“ mit dem Projekt   „Märchen bauen Brücken“ (188 P.). 

Die Jury-Mitglieder

Kultur:

► Andreas Wiese, Chefredakteur Radio Ennepe-Ruhr

► Jutta Erdmann, Kreisverwaltung Ennepe-Ruhr
   (Schulverwaltung & Kultur)

► Harald Heuer, Redakteur FUNKE Mediengruppe Essen

► Armin Suceska, Kreisverwaltung Ennepe-Ruhr
   (Kommunales Integrationszentrum)

 

Sport:

Omar Rahim, Geschäftsführer EN Baskets

► Jan Schulte, Redakteur Radio Ennepe-Ruhr

► Philipp Topp, Kreisportbund Ennepe-Ruhr Kreis

► Klaus Bröking, Redakteur Westfalenpost EN-Süd

Alle 19 Projekte aus dem Bereich Kultur

Verein/Gruppe

Projekt

Ennepe-Ruhr-Kreis

 

Kreisheimatbund Ennepe-Ruhr-Kreis

90 Sachen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis

Ennepetal

 

Dorfgemeinschaft "Freistaat Oberbauer“

Unterstand für Wanderer und gleichzeitig Grillhütte für Oberbauer

Gevelsberg

 

Lesefreunde- Förderverein der Stadtbücherei Gevelsberg

Märchen bauen Brücken

Neuer Gevelsberger Kulturverein

Dickes G – Das umsonst und draußen Musikfestival in Gevelsberg

Mentor - Die Leselernhelfer Gevelsberg

Café International in der Stadtbücherei

Hattingen

 

Heimatverein Hattingen/Ruhr 

Hattinger Sagenwald

Schwelm

 

Freie evangelische Gemeinde Schwelm

Konzertreihe

Sprockhövel

 

Förderverein Bergbauhisorischer
Stätten Ruhrrevier  

Instandsetzung des Stollens  der Zeche Alte Haase auch für Besucher

Flüchtlingshilfe Sprockhövel

ReFoodgee Day Sprockhövel: Speisen bei Fremden – gehen als Freunde

SchichtFest Orga Team

Schicht-Fest 2018

Theatergruppe Schnick-Schnack

Theaterpädagogisches Projekt:
"Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer"

Förderverein Freibad Sprockhövel

3. Open-Air Kino im Freibad Sprockhövel

Glückauf-Trasse/Kunst-& Kulturinitiative

Unter sieben Brücken

Jugendchor Da Capo & die Funny Singers

Sterne unterm Himmelszelt

Wetter

 

Kunstverein art-EN-reich Ruhrtal

Ruhr-Pur-Kultur 2018

Evangelische Stiftung Volmarstein

Punkwusical "ZWEILEBEN"

Stimmen für Menschlichkeit

Amy Adventures - CDs für eine inklusive, phantastische
Hörspielsammlung

Kulturzentrum Lichtburg

Fest der Begegnung

Karnevalsfreunde Wetter 

Seniorenkarneval

Alle 18 Projekte aus dem Bereich Sport

Verein/Gruppe

Projekt

Breckerfeld

 

TUS Breckerfeld

AVU-Sportwoche des TuS Breckerfeld

Ennepetal

 

TUS Ennepetal 1911

BVB Family-Cup

Sportfreunde Ennepetal

Bürgermeister Lauf- und Wandertag

Gevelsberg

 

Rotaract Club Gevelsberg

1. Gevelsberger Spaß-Rallye - "WIR für Kinder" 

Skiclub Gevelsberg 1963

1. Gevelsberger Sport- & Gesundheitsmesse, Sportalm Gevelsberg

Hattingen

 

Förderverein LWL Industriemuseum Henrichshütte

15.Hattinger Hüttenlauf

Schachverein Welper 1922

14. Hattinger Schulschach-Cup

Verein der Freunde u. Förderer d. Gemeinschafts-Grundschule Hattingen

Growis gehen über Tische und Bänke - 
Spendenlauf 2018

Jugendspielgemeinschaft Welper-Blankenstein

Fußball verbindet

Bürgerkreis WIR (Wir im Rauendahl)

Mit und ohne Rollator in sportlicher Bewegung

ASV Henrichshütte 1927

Aufbau einer Casting-Jugendmannschaft und  Ausrichtung eines Turniers

Förderverein St. Christophorus Hattingen

Verkehrssicherheitsfest für Groß und Klein

Schwelm

 

SPVG Linderhausen

AVU Kindergarten (KIGA) Cup 2018

Sprockhövel

 

Märkischer Reit- und Fahrverein

Pfingstturnier 2018

Ländlicher Zucht-, Reit- und Fahrverein Sprockhövel - Voltigierabteilung

Volti-Camp

TV Haßlinghausen 1862

Spiel-Sport- und Spaß beim TV Hasslinghausen

Wetter

 

Behinderten-Sport-Gemeinschaft Wetter-Volmarstein

Brückenlauf Wetter Ruhr

Wetteraner Jugendoffensive

Drums alive für Kinder und Jugendliche

Die EN Krone  - Ihr Engagement wird geadelt

Der Wettbewerb

Die ENKrone ist der AVU-Engagementpreis für Ihren Einsatz im Bereich Sport, Kultur und Soziales. Menschen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, die mit bürgerlichem Engagement Besonderes leisten, können sich mit ihren Projekten bewerben und dafür gekrönt werden.

Dazu suchen wir Projekte, in denen Menschen mit ihrem Engagement und ihrer Begeisterung dazu beitragen, dass unsere Region lebens- und liebenswert bleibt und in Zukunft nachhaltig wächst.

Engagement ist uns etwas wert 

Sporttrainer, Lila Dame, Lesepaten, Freiwillige Feuerwehrleute oder Tierschützer... all diese fleißigen Helfer, leisten Großes - oft nur im Stillen. Mit der ENKrone von der AVU wird Ihr Engagement laut!

Die besten Projekte werden neben der Krone mit einer Fördersumme bis zu 2.000 € belohnt.

 

ENKrone Jury

Auch hier zählt Vielfalt. Zwei unabhängige Jurys setzen sich aus Persönlichkeiten zusammen, die selbst vielseitig engagiert sind. Sie entscheiden 2018, welche Projekte geadelt werden. Im Anschluss werden alle Teilnehmer schriftlich informiert und bei einer Siegerehrung gekrönt. Maximale Punktzahl:  60

Bewertungskriterien:

  • Kreativität der Projektidee
  • Engagement
  • Sozialer Mehrwert
  • Breitenwirkung

 

ENKrone Online-Voting

Mit Einverständnis nehmen die Bewerber am freiwilligen Voting teil.  Alle Fans können ihr Lieblingsprojekt in einem Zeitraum von 2 Wochen „Liken“. Die 3 meist Gelikten bekommen  5 Zusatzpunkte auf die abgeschlossene Jury-Bewertung.  
Maximale Punktzahl:  5 

win/win-Effekt: 

  • Bekanntheitsgrad der ENKrone erhöhen
  • Bekanntheitsgrad der Vereine/Gruppen erhöhen
  • Dialog schaffen
  • Weg für zukünftige Kooperationen ebnen

 

Wichtige Hinweise zur Teilnahme
Die Förderung gilt ausschließlich für die Projekte innerhalb des EN-Kreises, nicht für Investitionen oder zum Ausgleich von Energiekosten.
Projekte die bereits vor dem Bewerbungsschluß durchgeführt wurden, können NICHT berücktsichtigt werden!

Alle Vereine und Gruppen, die von uns mit Strom, Gas oder Wasser versorgt werden. Unternehmen und Kommunen können NICHT am  Wettbewerb teilnehmen.

Mit jährlich stattfindenden Großveranstaltungen bitte nur alle zwei Jahre bewerben! Neue Projekte werden in 2018 sehr begrüßt!

Wichtige Hinweise zur Bewerbung

Der Bewerbungszeitraum passt nicht!? Dann bewerben Sie sich mit einem 2019ner Projekt gerne für Sport oder Kultur in 2018.

Heben Sie das ehrenamtliche Engament und den Mehrwert für Mitglieder, Besucher und Teilhabende in Ihrer Bewerbung hervor!

Die Online-Bewerbung wird aus verarbeitungstechnischen Gründen bevorzugt. Ein Schriftliches Bewerbungsformular erhalten Sie jedoch auf Anfrage.

Bitte beachten Sie, dass keine Doppelbewerbungen akzeptiert werden.

Noch Fragen?  Einfach anrufen oder in die Tasten hauen... Wir freuen uns auf Sie.

Bewerbungsschluss:

 

  • Staffel Sport: 
    bereits beendet
  • Staffel Kultur: 
    bereits beendet
  • Bitte bewerben Sie sich nur für eine der beiden Kategorien.

 

Die Bewerbungsfrist ist beendet

Liebe EN Krone Teilnehmer, vielen Dank für die bereits eingegangenen Bewerbungen! Die Bewerbungsfrist ist beendet! Das Online-Voting ist ebenfalls beendet.