• Engagement-Wettbewerb

    EN Krone

Der Wettbewerb

Die ENKrone ist der AVU-Engagementpreis für Ihren Einsatz im Bereich Sport, Kultur und Soziales. Menschen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, die mit bürgerlichem Engagement Besonderes leisten, können sich mit ihren Projekten bewerben und dafür gekrönt werden. Dazu suchen wir Projekte, in denen Menschen mit ihrem Engagement und ihrer Begeisterung dazu beitragen, dass unsere Region lebens- und liebenswert bleibt und in Zukunft nachhaltig wächst.

Was ist NEU in 2019

Die EN Krone prämiert die unterschiedlichen
Schwerpunkte Ihrer Projekte. Es wird z.B. eine „EN Krone für Nachhaltigkeit“ und weitere Sonderpreise geben.
Deswegen werden im Bewerbungsformular auch mehr Fragen zu Ihrem Projekt gestellt. 
Ebenfalls neu:
Dem Projekt, dass die unabhängige Jury in allen Bereichen überzeugen kann, winken als Hauptgewinner bis zu 4.000 €.

 

Hier geht es
zu den Gewinnern
von 2015 bis 2018...

Kennen Sie schon unsere EN Crowd?
Nein!? Dann Nichts wie hin...

Die Jury-Mitglieder

Andreas Wiese, Chefredakteur Radio Ennepe-Ruhr

Jan Schulte Moderator Radio Ennepe-Ruhr

Harald Heuer, Redakteur FUNKE Mediengruppe Essen

Armin Suceska, Kommunales Integrationszentrum  Ennepe-Ruhr

Omar Rahim, Geschäftsführer EN Baskets

Jan Schulte, Redakteur Radio Ennepe-Ruhr

Philipp Topp, Kreisportbund Ennepe-Ruhr Kreis

Klaus Bröking, Redakteur Westfalenpost EN-Süd

Bewertungskriterien

Die unabhängigen Jurymitglieder sind selbst vielseitig engagiert. Sie entscheiden 2019, welche Projekte geadelt werden. Im Anschluss werden alle Teilnehmer  wie gewohnt schriftlich informiert und bei einer Siegerehrung gekrönt. 
Hauptgewinn:  max. 4.000€

  • ehrenamtliches Engagement
  • Breitenwirkung
  • Nachhaltigkeit, Innovation
  • Sozialer, sportlicher und künstlerischer  Mehrwert

 

ENKrone Online-Voting

Mit dem absenden der Bewerbung, nehmen alle Bewerber am Online-Voting  auf unserer Homepage teil. Alle Infos hierzu werden dem Bewerbern zeitnah per E-Mail mitgeteilt.
Dem Gewinner winkt die Publikumskrone
Gewinn:  zusätzliche Förderung

  • Bekanntheitsgrad der ENKrone erhöhen
  • Bekanntheitsgrad der Vereine/Gruppen erhöhen
  • Dialog schaffen
  • Weg für zukünftige Kooperationen ebnen

 

Wichtige Hinweise zur Teilnahme
Die Förderung gilt ausschließlich für die Projekte innerhalb des EN-Kreises, nicht für Investitionen oder zum Ausgleich von Energiekosten.
Projekte die bereits vor dem Bewerbungsschluß durchgeführt wurden, können NICHT berücktsichtigt werden!

Alle Vereine und Gruppen, die von uns mit Strom, Gas oder Wasser versorgt werden. Unternehmen und Kommunen können NICHT am  Wettbewerb teilnehmen.

Mit jährlich stattfindenden Großveranstaltungen bitte nur alle zwei Jahre bewerben! Neue Projekte werden in 2019 sehr begrüßt!

Wichtige Hinweise zur Bewerbung

Der Bewerbungszeitraum passt nicht!? Dann Bewerben Sie sich mit einem 2020ner Projekt. Stattfinden sollte das Projekt aber im ersten Halbjahr in 2020.

Heben Sie das ehrenamtliche Engament und den Mehrwert für Mitglieder, Besucher und Teilhabende in Ihrer Bewerbung hervor!

Vergessen Sie nicht die Einverständniserklärung vor dem absenden herunterzuladen und an enkrone@avu zu senden. 

Bitte beachten Sie, dass keine Doppelbewerbungen akzeptiert werden.

Noch Fragen?  

Einfach anrufen oder in die Tasten hauen... Wir freuen uns auf Sie.

 

  • E-Mail: enkrone@avu.de
  • Ab Januar 2019 bewerben!
  • Bewerbungsschluss: 25. März 2019
  • Doppelbewerbungen eines Vereins/einer Gruppe können nicht berücksichtigt werden.