Ersatzversorgung Strom Gewerbe

Vertragsfrei sicher.

Vertragsfrei sicher.

Wenn es für den Strombezug Ihrer Lieferstelle keine vereinbarte Lieferung oder keinen Liefervertrag gibt, dann springen wir als Ersatzversorger ein. Wir übernehmen  die Belieferung, die als Ersatzversorgung bezeichnet wird (§ 38 Energiewirtschaftsgesetz EnWG).

Die Ersatzversorgung läuft aus, sobald ein neuer Vertrag für Ihre Lieferstelle geschlossen wird – spätestens jedoch nach drei Monaten.Wichtiger Hinweis: Zur Fortsetzung Ihres Energiebezuges über diesen Zeitpunkt hinaus ist zwingend der Abschluss eines neuen Liefervertrages notwendig. Ansonsten kann der Netzbetreiber die Energielieferung unterbrechen. Dies gilt für gewerbliche Kunden mit einem Verbrauch, der höher liegt als 10.000 kWh sowie für Kunden mit registrierter Leistungsmessung.
Gewerbekunden mit geringerem Verbrauch gehen wie Haushaltskunden nach drei Monaten in die Grundversorgung über.

 

  • Staatlich garantierte Ersatzversorgung
  • Kündigungsfrist: 14 Tage
  • Persönliche Beratung in allen Treffpunkten
  • Kundenmagazin frei Haus
  • Kostenloser Verleih von Strommessgeräten
  • Rechnung per Post und Online
  • Zahlung per Einzugsermächtigung oder Überweisung
  • Zahlung mit ec-Karte in allen AVU-Treffpunkten (außer Breckerfeld)

Diese Preise sind gültig ab 1. Januar 2018

Ersatzversorgung Strom Gewerbe
Netto
Strom Ersatzversorgung — Preise ohne Leistungsmessung
Arbeitspreis
24,87 Ct/kWh
Grundpreis (inkl. Eintarifzähler Wechselstrom)
178,55 €/Jahr
Grundpreis (inkl. Eintarifzähler Drehstrom)
187,75 €/Jahr
Grundpreis (inkl. Eintarifzähler elektronisch)
188,79 €/Jahr

Infos und Downloads

Kündigungsfrist: 14 Tage. Die Preise gelten ab 1. Januar 2018 im Stadtgebiet Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Schwelm, Sprockhövel und Wetter.

Den Strompreisen ist die Umsatzsteuer (zzt. 19%) hinzuzurechnen. Die Preise beinhalten Entgelte für Netznutzung, Messung und Abrechnung, Umlagen nach EEG (zzt. 6,792 Ct./kWh), KWKG (zzt. 0,345 Ct./kWh), §19 StromNEV (zzt. 0,370 Ct./kWh), § 17 EnWG (zzt. -0,037 Ct./kWh), die Umlagen für abschaltbare Lasten nach §18 AbLaV (zzt. 0,011 Ct./kWh) sowie Stromsteuer (zzt. 2,05 Ct./kWh).

Bitte beachten Sie: Die Höhe der zu leistenden Abschläge kann von den im Preisrechner angezeigten monatlichen Kosten abweichen. Dies ergibt sich zum Beispiel aus dem Abrechnungszeitraum oder der Anzahl der Abschlagszahlungen.

Weiterführende wichtige Infos finden Sie hier!

Unser Energieberater

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.

Größe Ihres Gewerbes?

Alternativ können Sie hier Ihren Jahresverbrauch in kWh eingeben.

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.

Größe Ihres Gewerbes?

Alternativ können Sie hier Ihren Jahresverbrauch in kWh eingeben.

Tarifübersicht Strom

AVU Treffpunkte

Kontakt

Haben Sie Fragen, wir helfen Ihnen weiter