Finden Sie Ihren Stromtarif
Personen im Haushalt

< zurück zum Magazin

Heimatvorteil
Marlies Grasmann – Zufrieden durch Achtsamkeit

Marlies Grasmann strahlt Ruhe und Gelassenheit aus. (Bild: Bernd Henkel)

Wer Achtsamkeit ernsthaft und regelmäßig praktiziert stellt fest, dass für ihn Glück und Lebensfreude nicht von äußeren Bedingungen abhängig sind.

Wer also morgens aufsteht und zu sich sagt: 'Heute wird ein toller Tag', der gibt diesem Tag eine positive Bedeutung."

Marlies Grasmann, Praxis für Supervision und Burnout Prävention:

www.zeit-fuer-burnout-praevention.de/

Von Britta Worms

Marlies Grasmann ist eine Frau voller Gemütsruhe. Sie ist bedächtig und allein ihre Stimme sorgt im Gespräch dafür, dass man automatisch einen Gang herunterschaltet. Sie strahlt Zufriedenheit aus und sagt auch von sich, dass sie ein zufriedenes Leben führt. Das war nicht immer so. Als IT-Fachfrau gehörte Multitasking lange Jahre zu ihrem Berufsalltag und wurde für sie zur akuten Belastung.  So fand sie zum Thema Achtsamkeit und zog Konsequenzen: Sie suchte sich einen neuen Job! Studierte Soziale Verhaltenswissenschaft und ist jetzt als Achtsamkeits-Trainerin und im betrieblichen Gesundheitswesen tätig. „Achtsamkeit lenkt den Blick auf die kleinen Glücksmomente des Alltags, schärft unsere Sinne und ermöglicht auf diese Weise Genuss und Dankbarkeit. Wer ständig mit dem Autopilot durch die Gegend rennt, verpasst all die schönen kleinen Dinge im Leben. Es ist wichtig, ganz bei dem zu sein, was man gerade erlebt, dem Singen der Vögel, dem Rauschen des Regens, einem guten Gespräch.“

Das Positive sehen

Doch auch in stressigen Situationen Ruhe zu bewahren und das Positive zu sehen, muss man lernen. Daher war es auch für Marlies Grasmann zu Anfang nicht ganz einfach, erst einmal einen Schritt zurückzutreten und eine Situation neutral zu betrachten, statt sofort zu funktionieren. „Aber aus der Verhaltenspsychologie weiß ich, dass man so Abstand zwischen Reiz und Reaktion bringen kann und so das Bewusstsein aktiviert wird und Dinge neu gesehen werden können.“

Genaues Hinschauen und Hinterfragen ist also in ganz verschiedenen Lebensbereichen möglich. Und es kann in stressigen Situationen helfen, aber auch den ganzen Alltag entspannen und zu mehr Zufriedenheit führen.

AVU Aktiengesellschaft

für Versorgungs-Unternehmen
An der Drehbank 18

Telefon: 02332 73-123
Fax: 02332 73-124
Email: info@avu.de

Kommunizieren Sie mit uns auf:

Hier finden Sie unsere App:

Störung melden

Bei einer Störung erreichen Sie uns täglich 24 Stunden:

Störungsannahme für Gas und Wasser:
02332 73-750

Störungsstelle für Strom:
02332 73-770